TÜRKISCHE INGENIEURE ENTWICKELN SOFTWARE FÜR EUROPÄISCHE UNTERNEHMEN

CCR setzt die Segel mit Kurs nach Europa und nimmt Sunrise Telecom, größtes Telekommunikationsunternehmen der Schweiz und einer der größten ININ-Kunden Europas, in sein beeindruckendes Klientel auf. CCR stellt Sunrise seit Januar 2014 seine durch die Call Center Software ININ unterstützten Services zur Verfügung. Mit den Türkischen Ingenieuren arbeiten sie zudem daran, neue Softwares zu entwickeln.

CCR konnte seit seiner Gründung in 2011 jährlich ein Wachstum von 300% verzeichnen und wurde zum wichtigen Akteur auf dem Call Center-Markt. Seit 2014  bietet das Unternehmen Sunrise Telecom ININ Services und wurde so auch international bekannt.

CCR hat es geschafft,  sich auf eine Stufe mit Europas Besten zu stellen

CCR hat viele inländische Kunden mit einer Größe von 400 bis zu 1000 Mitarbeitern. CEO Türker Erkin führt aus, dass die Erweiterung des Klientels um einen internationaler Kunden nicht nur ein Erfolg für CCR darstellt, sondern auch eine Gelegenheit für Ingenieure aus der Türkei ist, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten auf internationalem Terrain unter Beweis zu stellen.

Erkin erklärt mit folgenden Worten, wie Sunrise sich für CCR entschieden hat: „Sunrise ist das größte Telekommunikationsunternehmen der Schweiz. Während der Suche nach einem Anbieter, der bei der Umstellung auf ININ 4.0 helfen kann, hat sich Sunrise an uns gewandt, nachdem sie schon mit Unternehmen in Holland, Deutschland und Großbritannien gesprochen hatten. Wir konnten uns an die Spitze der Konkurrenz kämpfen und Europas Beste ausstechen.

Wir liefern nicht nur einen reibungslosen Übergang zu ININ 4.0, sondern kümmern uns auch um alle Lizenzierungen, Wartungsarbeiten, und Softwareentwicklung für Call Center. Das ist Software-Export! Wir sind stolz, diese Services einem der größten Telekommunikationsunternehmen Europas zur Verfügung zu stellen, und wir sind uns unserer Verantwortung bewusst.“

Wir wollen Marktführer werden

Erkin eröffnet, CCRs Ziel sei es, durch den Import neuer Technologien und der Entwicklung der hauseigenen Software Marktführer der führenden Technologieanbieter in der Türkei zu werden, und damit Fuß zu fassen auf den internationalen Märkten. Erkin sagt,  TEYDEB habe bereits Freigabe für ein großes gemeinsames Projekt erteilt und fügt hinzu: „Wie groß wir auch werden mögen, unser Hauptfokus wird immer der Selbe bleiben: Wir wollen ein Unternehmen sein, dass R&D wertschätzt, in seine Leute investiert und seine Flexibilität und Dynamik beibehält.“

Send a Message